Vorfall in Traunreut

Diebin klaut Suppenhühner - und hat Messer dabei!

Traunreut - Drei gefrorene Suppenhühner hat eine 20-jährige Asylbewerberin aus Nigeria am Donnerstag in einem Supermarkt in der Trostberger Straße entwendet.

Das Personal hatte gegen 17.30 Uhr die Frau beobachtet, wie sie die drei Suppenhühner in ihren mitgebrachten Kinderwagen versteckte und an der Kasse nur ein Huhn bezahlte.

Die hinzugezogene Polizei fand in der Handtasche der 20-Jährigen noch eine Packung Salz, Make up sowie eine Dose Creme. Überdies wurde im Kinderwagen ein Küchenmesser mit 15 Zentimeter Klingenlänge gefunden. Die Diebin wird wegen Ladendiebstahl angezeigt.

Pressemeldung Polizei Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser