Supermarkt-Einbrecher gesucht

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Als ein ca. 35Jähriger in einen Supermarkt einbrach, schlug er gleich zwei Fensterscheiben ein und verursachte einen 1000 Euro Schaden. Die Polizei bittet um Hinweise:

Am Sonntagmorgen, brach ein unbekannter Täter gegen 5.45 Uhr in einen Getränkemarkt in der Trostberger Straße ein. Ein doppelt verglastes Schaufenster wurde eingeschlagen. Weiter wurde ein Rundfenster eines Hintereinganges eingeschlagen, durch das der Täter den Getränkemarkt wieder verlassen hat.

Auf dem Fluchtweg wurde der Mann von einem Anlieger gesehen. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: Etwa 35 Jahre alt, 173 cm groß, schlank, blonde kurze Haare, bekleidet mit brauner Lederjacke und Jeans. Er sprach gebrochen Deutsch. Ob auch etwas entwendet worden war, konnte zunächst nicht festgestellt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Trostberg.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser