Polizei ermittelt

Mehrere Gebäude im Stadtgebiet Traunreut mit Graffiti beschmiert

Graffiti-Sprayer
+
Im Zeitraum 25. Februar bis 27. Februar beschädigten bislang unbekannte Täter mehrere Gebäude durch Graffiti. (Symbolbild)

Traunreut - Die Polizeistation Traunreut ermittelt wegen zahlreicher Sachbeschädigungen durch Graffiti im Stadtgebiet.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Die Polizeistation Traunreut ermittelt wegen zahlreicher Sachbeschädigungen durch Graffiti im Stadtgebiet. Im Zeitraum 25. Februar bis 27. Februar beschädigten bislang unbekannte Täter mehrere Gebäude durch Graffiti. So wurden im Bereich der Traunpassage zwei Gebäude und die Fassade eines Schnellrestaurants mit roter Farbe verschmiert, ebenso die überdachte Bus-Haltestelle in der Kantstraße vor dem AOK Gebäude und die vordere Front des Rathauses. Weitere Beschädigungen konnten schließlich noch an den Werbetafeln eines Elektroeinzelhändlers in der Werner-von-Siemens-Straße und an einem Verteilerhäuschen am Traunring festgestellt werden.

Zeugen, die Hinweise auf den bzw. die Täter geben können, werden gebeten sich mit der Polizeistation Traunreut unter der Tel. Nr. 08669/86140 in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Trostberg

Kommentare