1000 Euro Schaden nach Unfallflucht

Traunreut: Mercedes fährt gegen geparkten Opel

Traunreut - Am Morgen des 26. April kam es in der Münchnerstraße zu einem Unfall. Ein Mercedes hatte einen geparkten Opel gestreift und rund 1000 Euro Schaden verursacht.

Zu einer Unfallflucht kam es Mittwochfrüh in der Münchnerstraße. Dort war ein Mercedes Fahrer gegen einen geparkten Opel gefahren und hatte dabei einen Schaden von 1000 Euro verursacht. Der Verursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle. Ein Zeuge hatte den Vorfall beobachtet und das Kennzeichen des Flüchtigen notiert. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser