Unfallflucht in Traunreut

Opel angefahren: 1000 Euro Schaden

blaulicht
+
Der Schaden am Auto wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. (Symbolbild)

Traunreut - In der Nacht vom 27. Februar auf den 28. Februar, kam es in der Theodor-Körner-Straße zu einem Verkehrsunfall.

Die Pressemeldung im Wortlaut

In der Nacht vom 27. Februar auf den 28. Februar, kam es in der Theodor-Körner-Straße zu einem Verkehrsunfall, von welchem sich der Verursacher unerlaubt entfernte. Der unbekannte Unfallverursacher touchierte vermutlich beim Ein-/Ausparken, den Opel der Geschädigten und beschädigte diesen an der Front. Der Schaden am Auto wird auf rund 1.000 Euro geschätzt. Bei sachdienlichen Hinweisen, wenden Sie sich bitte an die Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669/8614-0.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut 

Kommentare