+++ Eilmeldung +++

Das Gespräch dauerte nur 21 Minuten 

Tuchel ist nicht mehr BVB-Trainer 

Tuchel ist nicht mehr BVB-Trainer 

K.O.-Tropfen: 19-Jährige fällt in Tiefschlaf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Richtig übel ging es einer 19-jährigen Trostbergerin nach einem Diskothekenbesuch in der Nacht auf Samstag: Ihr wurden offensichtlich K.O.-Tropfen verabreicht.

Die junge Frau hatte gegen 23.30 Uhr in einer Disco in der Werner-von-Siemens-Straße ein Mixgetränk zu sich genommen. Bereits nach einem halben Glas musste sie sich übergeben und war total benommen. Sie ließ sich schließlich von ihrer Mutter abholen und fiel zu Hause in einen stundenlangen Tiefschlaf. Die Polizei ermittelt nun wegen gefährlicher Körperverletzung gegen Unbekannt.

Von der Poilzei ergeht die Warnung, dass man grundsätzlich vorsichtig sein sollte, wenn man sich von Fremden etwas ausgeben lässt oder seine Getränke unbeaufsichtigt stehen lässt.

Pressemeldung PST Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser