Am Traunring gefunden

Traunreuter Polizei sucht Besitzer von verletztem Kätzchen

+

Traunreut - Eine Polizeistreife wurden am Mittwochabend kurzzeitig von Ordnungshütern zu Tierretter. Eine verletzte Katze hatte sich offenbar verirrt und wartet nun auf die Abholung durch ihren Besitzer. 

Eine verletzte Katze wurde am Mittwoch kurz nach 23 Uhr in Traunreut gefunden. Die Katze saß am Traunring in der Nähe eines Raumausstatters-Geschäfts. Zeugen hatten den Fund bei der Polizei mitgeteilt. 

Die Streife transportierte die verletzte Katze zu einer Tierklinik nach Rosenheim. Bislang ist der Besitzer des Tieres unbekannt. Sie hat ein rötlich-weißes Fell und eine Tätowierung am linken Ohr und dürfte etwa ein Jahr alt sein. Wo fehlt die beschriebene Katze? Um Mitteilung wird bei der Polizeistation Traunreut unter Telefon 08669 / 8614-0 gebeten.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser