1000 Euro Schaden in Traunreut

Radlfahrer beschädigt Auto und flüchtet

Traunreut - Am 14. August kam es im St.-Georgs-Weg zu einer Unfallflucht. Es entstanden rund 1000 Euro Schaden.

Die Pressemeldung im Wortlaut


Im St.-Georgs-Weg in Traunreut ereignete sich am Freitagabend eine Verkehrsunfallflucht. Hierbei befuhr ein bislang unbekannter Fahrradfahrer den St.-Georgs-Weg und blieb mit seinem Fahrrad an einem geparkten Fahrzeug hängen. Hierbei verursachte der Fahrradfahrer einen Schaden von ca. 1000 Euro. Der Fahrradfahrer konnte von einer Anwohnerin beobachtet werden, allerdings fuhr er einfach weiter. Die Polizei Traunreut bittet unter der Telefonnummer 08669/8614-0 um sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © Friso Gentsch

Kommentare