Unfallflucht in Traunreut

VW rammt geparkten Seat - 500 Euro Schaden

Traunreut - Zu einer Unfallflucht kam es am Montag, dem 29. Januar, in der Traunwalchner Straße. Um 15.40 Uhr war der Fahrer eines VW gegen einen geparkten Seat gefahren.

Ein Zeuge machte ihn auf den Schaden aufmerksam und der Unfallverursacher meinte jedoch, dass kein Schaden entstanden sei und fuhr einfach weg. Bei der Unfallaufnahme durch die Polizei wurde festgestellt, dass am Seat ein Schaden in Höhe von 500 Euro entstanden ist. Jetzt laufen die Ermittlungen nach dem Polo Fahrer. Ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Unfallflucht.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser