Rollerfahrer bei Verkehrskontrolle erwischt

Unterwegs mit über zwei Promille und ohne Führerschein 

Traunreut - In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde gegen 1:30 Uhr ein 52-jähriger Motorroller-Fahrer aus Altenmarkt in der Werner-von-Siemens-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei wurde nicht nur festgestellt, dass dieser einen Atem-Alkoholwert von über zwei Promille hatte, sondern auch keine erforderliche Fahrerlaubnis für sein Gefährt besaß. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und der Roller beschlagnahmt. Der Fahrer wurde wegen Trunkenheit im Verkehr, sowie des Fahrens ohne Fahrerlaubnis angezeigt.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser