Unfall in Traunreut

Rollerfahrer (54) von Lkw erfasst

Traunreut - Am Donnerstag, dem 19. April, kam es in der Werner-von-Siemens-Straße früh morgens zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Lkw und einem Motorroller.

Um 5.50 Uhr war ein 65-jähriger polnischer Lkw-Fahrer vom BSH-Gelände her kommend über die Jahnstraße nach links in die Werner-von-Siemens-Straße eingebogen. Dabei übersah er einen von rechts kommenden 54-jährigen Fahrer eines Motorrollers. Der Lkw erfasste den Roller-Fahrer mit der rechten vorderen Seite, wodurch dieser zu Sturz kam und einige Meter über die Fahrbahn schlitterte. Glücklicherweise blieb der Zweiradfahrer unverletzt. Der Sachschaden beträgt 6000 Euro.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser