Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Mehrere Sachbeschädigungen in Traunreut

Traunreut - In der Nacht vom 15. März auf den 16. März wurden in Traunreut mehrere Sachbeschädigungen begangen. Der Pressebericht im Wortlaut:

Sachbeschädigung an Baumarkt

Im Zeitraum vom 15. März, etwa 20  Uhr, bis zum 16. März, 8 Uhr wurden an einem Baumarkt im Traunring 4 in Traunreut mehrere Werbeaufsteller sowie Teile des Gebäudes mit einem schwarzen Stift durch einen unbekannten Täter beschmiert. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 250 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Traunreut, unter der Telefonnummer 08669/86140, zu melden.

Sachbeschädigung an öffentlicher Einrichtung

In der Nacht vom 15. März auf den 16. März wurde ein Hundekotbeutelspender nähe Poschmühle in Traunreut durch einen unbekannten Täter umgetreten. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeistation Traunreut, unter der Telefonnummer 08669/86140, zu melden.

Pressebericht Polizeiinspektion Trostberg

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT