Einbruch in Traunreut

Unbekannter bricht in Schule ein, kommt aber nicht weit

Traunreut - Da hatte er sich wahrscheinlich mehr erhofft, als er die Türen aufgebrochen hat. Nun ermittelt die Polizei.

Pressemeldung im Wortlaut:


Im Zeitraum von Freitag, 20. September bis Montag, 23. September wurde eine zweiflügelige Tür an der Südseite einer Förderschule in der Salzburger Straße aufgebrochen. Der Täter gelangte zwar ins Gebäude, da dort jedoch sämtliche weiterführende Türen verschlossen waren, kam er lediglich in die Schulaula. 

Entwendet wurde nach ersten Ermittlungen nichts, es entstand lediglich Sachschaden in Höhe von ca. 500 Euro. 


Hinweise bitte an die Polizei Traunreut unter der Telefonnummer 08669/8614-0.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare