Schmierereien in Traunreut

Unbekannter Täter steigt in Freibad ein und verursacht hohen Schaden

+
Das Schwimmbad in Traunreut.

Traunreut - In der Nacht vom 16. September auf den 17. September hat sich bislang ein Unbekannter Zugang zum Freibad an der Jahnstraße verschafft.

Pressemeldung im Wortlaut:


Innerhalb des Freibades verschandelte der unbekannte Täter durch sinnlose Schmierereien und Graffitis einige Gebäude und Baufahrzeuge. Der dadurch entstandene Schaden dürfte sich auf fast 10.000 Euro belaufen. 

Zeugen, die Personen im fraglichen Tatzeitraum am oder im Freibad gesehen haben, werden gebeten, sich bei der Polizeistation Traunreut unter der Telefonnummer 08669/86140 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunreut

Kommentare