Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Unfallflucht in Traunreut - 2000 Euro Schaden an BMW

Traunreut - Am Sonntagabend, dem 19. Mai, ereignete sich auf dem großen Parkplatz vor den Schrebergärten am Frühlinger Spitz eine Unfallflucht.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am Sonntagabend, dem 19. Mai, ereignete sich auf dem großen Parkplatz vor den Schrebergärten am Frühlinger Spitz eine Unfallflucht. Ein 28-jähriger Traunreuter teilte mit, dass sein dort geparkter BMW zwischen 17 und 19.15 Uhr von einem Unbekannten angefahren worden war. Dabei wurde der Wagen am Heck beschädigt, sodass ein Schaden von etwa 2000 Euro entstand. Da kein Zettel an der Windschutzscheibe angebracht worden war und die Polizei vom Unfallverursacher auch sonst nicht in Kenntnis gesetzt wurde, wird wegen Unerlaubten Entfernens vom Unfallort ermittelt. Die Polizeistation Traunreut bittet daher um Hinweise durch mögliche Zeugen unter Telefon 08669/8614-0.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT