Unfallfahrer entgegen der Fahrtrichtung unterwegs

Unfallflucht in Traunreut: 5000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - In der Nacht auf Samstag wurde in der Salzburger Straße ein geparkter BMW erheblich beschädigt. Der Unfallverursacher hat unerkannt das Weite gesucht.

Zu einer Unfallflucht kam es vermutlich in der Nacht auf Samstag in der Salzburger Straße. Dort wurde ein am rechten Fahrbahnrand geparkter BMW von einem unbekannten Fahrzeug angefahren und entlang der gesamten Fahrerseite beschädigt. Aufgrund der Beschädigung ist davon auszugehen, dass der Unfallverursacher entgegen der Fahrtrichtung des geparkten Fahrzeugs fuhr und müsste deshalb auch auf der Fahrerseite beschädigt sein. 

Der Schaden am BMW beläuft sich auf 5000 Euro. Hinweise auf den Unfall sind bei der Polizeistation Traunreut, Tel. 08669/86140 erbeten.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser