Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Polizei Traunstein bittet um Zeugen

Versuchter Einbruch in Traunreut: Unbekannter will in Woolworth-Filiale einsteigen

In Traunreut versuchte ein Unbekannter in die Woolworth Filiale einzubrechen, er scheiterte jedoch an der Eingangstür. Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise.

Die Pressemitteilung im Wortlaut

Traunreut – Im Zeitraum von Freitagabend (29. April), circa 20.15 Uhr, bis Samstagmorgen (30. April), etwa 9 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter über die Haupteingangstüre in die Woolworth Filiale zu gelangen. Hierzu wurde im Bereich des Schlosses mittels eines Werkzeuges gehebelt, dem Täter gelang es jedoch nicht die Tür zu öffnen.

Die Eingangstür wurde bei dem Einbruchsversuch beschädigt, wobei ein Sachschaden in Höhe von 300 Euro entstanden ist. Wer im angegebenen Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen im Tatortbereich Waginger Straße in Traunreut gemacht hat wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 08669/8614-0 mit der Polizeistation Traunreut in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © Silas Stein/dpa/Illustration

Kommentare