Unbekannter wollte Frau Geld entreißen!

Traunreut - Nachdem eine 57-Jährige Geld am Automaten abgehoben hatte, wurde sie plötzlich von hinten gepackt: Ein Unbekannter versuchte, ihr das Geld zu entreißen.

Zu einem versuchten Raubüberfall kam es gestern Mittag in der Eichendorff-Straße in Traunreut. Kurz nach 12 Uhr hatte eine 57-jährige Frau von einem Geldautomaten im Außenbereich der Postbank Geld abgehoben. Gerade als sie mit dem Bündel in der Hand weggehen wollte, packte sie ein unbekannter Täter von hinten an der Schulter und versuchte ihr das Geld zu entreißen. Nachdem dies nicht gelang, flüchtete der Täter in Richtung Eichendorff-Straße. Ein Passant, der hinzukam, versuchte den Räuber mit dem Pkw zu verfolgen. Leider entkam er ihm aber.

Die Geschädigte erlitt eine leichte Kratzwunde. Anzeige erstattete sie leider erst am Abend, nachdem ihr Arbeitskollegen dazu rieten.

Der Täter wird als schlank und relativ jung beschrieben, er trug ein weißes T-Shirt, weises Base-Cap und eine helle lange Sporthose.

Hinweise bitte an die Polizei Traunreut, Tel. 08669-86140. Besonders der Zeuge, der mit seinem Auto den Täter verfolgte, wird gebeten sich dringend bei der Polizeidienststelle zu melden.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser