Bei Geschwindigkeitsmessung

Insgesamt 18 Fahrer verwarnt!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 1

Traunreut - Am Sonntag führten Beamte der Traunreuter Polizei mehrere Lasermessungen im Dienstbereich durch.

Die erste Messung erfolgte von 15.45 Uhr bis 17.00 Uhr in Oderberg, hierbei wurden insgesamt 12 Fahrzeugführer verwarnt. Die schnellste Fahrzeuglenkerin wurde mit 72 km/h innerorts gemessen. Im Anschluss daran wurde von 17.20 Uhr bis 18.30 Uhr in der Adalbert-Stifter- Straße gemessen. Hier wurdensechs Fahrzeugführer beanstandet. Die schnellste Dame musste mit gemessenen 55 km/h bei erlaubten 30 km/h zur Anzeige gebracht werden.

Pressemitteilung Polizeistation Traunreut

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion