Unfall bei Traunreut 

VW überschlägt sich - Betrunkene Fahrerin leicht verletzt 

Traunreut - Leichte Verletzungen und 20.000 Euro Sachschaden ist das Resultat eines Unfalls am frühen Samstagmorgen auf der Staatstraße 2104.

Der Unfall ereignete sich um 3.20 Uhr zwischen Oberwalchen und Pierling als eine 21-jährige Traunreuterin mit ihrem VW von der Fahrbahn abkam und sich im angrenzenden Feld überschlug. Die Frau konnte sich selbstständig aus dem Auto befreien. 

Eine andere Autofahrerin leistete ihr Erste Hilfe und alarmierte den Rettungsdienst. Die Unfallfahrerin wurde mit leichten Verletzungen vom BRK ins Traunsteiner Klinikum eingeliefert. Ein Alkotest bei der Fahrerin ergab über 1 Promille.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser