Auf Parkplatzsuche Radlerin (11) angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Eine Autofahrerin war auf Parkplatzsuche vor dem Kaufland. Beim Einscheren in die Parklücke übersah sie eine Elfjährige auf ihrem Fahrrad.

Zu einem Verkehrsunfall kam es am 2. Juli gegen 13.15 Uhr am Parkplatz des Kaufland Traunstein. Eine Auto-Fahrerin aus dem südlichen Landkreis fuhr auf dem Parkplatz des Kaufland und wollte in eine Parklücke abbiegen, als sie hierbei ein elfjähriges Mädchen aus Traunstein, das mit ihrem Fahrrad in gleicher Richtung unterwegs war, übersah. Das Mädchen wurde vom Pkw erfasst und kam dadurch zum Sturz.

Durch den Sturz erlitt das Mädchen leichte Schürfwunden am Fuß. Am Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro.

Das Mädchen konnte am Unfallort der verständigten Mutter übergeben werden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser