Gesuchter versteckt hinter Duschvorhang

Traunstein - Ein 19-Jähriger, der per Haftbefehl gesucht wurde, konnte in der Wohnung eines Bekannten festgenommen werden: Der Duschvorhang war wohl nicht das optimale Versteck.

Am Mittwochnachmittag konnten Traunsteiner Zivilbeamte einen von der Polizei gesuchten 19-jährigen in der Wohnung seines Bekannten festnehmen. Der junge Mann wurde per Haftbefehl gesucht und war bis dato unbekannten Aufenthalts. 

In der Wohnung fanden ihn die Beamten schließlich im Badezimmer hinter dem Duschvorhang in der Badewanne. Der Mann ließ sich widerstandslos festnehmen und wurde zur Verbüßung der Haftstrafe in die Justizvollzugsantalt eingeliefert.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd Operative Ergänzungsdienste

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser