Unfall in Traunstein

30-Jährige übersieht Citroen - 7000 Euro Schaden

Traunstein - Am 6. April kam es auf der Wasserburger Straße zu einem Unfall. Eine 30-jährige Traunsteinerin hatte beim Abbiegen einen Citroen übersehen.

Am Donnerstag, gegen 10.30 Uhr, wollte eine 30-Jährige aus Traunstein mit ihrem Renault Clio von der Kernstraße nach rechts in die Wasserburger Straße einfahren. Dabei übersah sie eine 70-Jährige aus Altenmarkt, die mit ihrem Citroen auf der vorfahrtsberechtigten Wasserburger Straße stadteinwärts unterwegs war und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

An den beiden Wagen entstand Sachschaden in Höhe von rund 7000 Euro, verletzt wurde niemand.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser