Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Mit über 0,5 Promille durch Traunstein

Traunstein - In der Nacht vom 6. Juli auf den 7. Juli wurde ein 65-jähriger Fahrzeugführer in Traunstein einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Die Pressemeldung im Wortlaut

In der Nacht vom 6. Juli auf den 7. Juli wurde ein 65-jähriger Fahrzeugführer in Traunstein einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Die uniformierte Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Traustein stellte sehr schnell Atemalkoholgeruch beim Fahrer fest.Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert über 0,5 Promille.

Der Fahrer konnte seine Fahrt nicht fortsetzen und muss nun mit einem hohen Bußgeld und einem Fahrverbot rechnen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT