Notruf in Traunstein

75-jährige Frau von Auto angefahren - am Arm verletzt

Traunstein - Am Donnerstagnachmittag wurde eine Frau von einem Auto angefahren. Sie musste verletzt ins Krankenhausen gebracht werden.

Ein 41-jähriger Kurierfahrer fuhr am Donnerstag, gegen 14 Uhr, mit seinem Mercedes Sprinter rückwärts in eine Hofeinfahrt. Dabei übersah er eine dahinter stehende 75-jährige Fußgängerin.

Durch den Aufprall stürzte die Fußgängerin und verletzte sich am Arm. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein verbracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser