Auffahrunfall in der Traunsteiner Rupertistraße

Kleintransporter flüchtet vom Unfallort

Traunstein - Am Sonntag fuhr ein Kleintransporter vor der Tankstelle in der Rupertistraße auf einen Pkw auf. Nach einem kurzen Gespräch flüchtete er jedoch in Richtung Innenstadt.

Der Unfall ereignete sich am 22. Juli um 17.30 Uhr. Der Pkw wurde durch den Unfall im Heckbereich und der Kleintransporter im Frontbereich beschädigt. Letzterer war mit einem ausländisch sprechenden Mann besetzt. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Ford Transit mit ausländischem Kennzeichen, älteren Baujahres in den Farben silber und blau

Sachdienliche Hinweise zu dem Unfallfahrzeug sowie dessen Fahrer erbittet die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser