Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Montag an der Kreuzung B306/Salinenestraße

Auffahrunfall in Traunstein fordert zwei Verletzte

Krankenwagen
+
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

Am Montag den 13. Juni kam es gegen 13.15 Uhr an der Kreuzung B306/Salinenestraße in Traunstein zu einem Verkehrsunfall mit zwei Verletzten.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Hierbei musste ein 46-jähriger Ruhpoldinger, welcher sich aus Richtung Siegsdorf an die Kreuzung annäherte, mit seinem Seat verkehrsbedingt an der roten Ampel halten.

Der 67-jährige Fahrzeugführer aus Siegsdorf übersah den vor ihm stehenden Ruhpoldinger und fuhr diesem mit seinem Ford in das Fahrzeugheck auf.

Durch den Verkehrsunfall wurde der Unfallverursacher mittelschwer verletzt und zur weiteren Behandlung ins Klinikum Traunstein verbracht. Der 46-jährige Ruhpoldinger wurde ebenfalls leicht verletzt und begibt sich selbstständig in ärztliche Behandlung.

Das Auto des Unfallverursachers stellt einen Totalschaden dar. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Feuerwehr Traunstein befand sich an der Einsatzörtlichkeit zur Verkehrsregelung und Fahrbahnreinigung ebenfalls im Einsatz. Teile der Kreuzung mussten aufgrund Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn bis circa 14.30 Uhr gesperrt bleiben.

Pressemeldung Polizei Traunstein