Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Unfallflucht in der Traunsteiner Innsstraße

Traunstein - Am 25. Januar gegen 14 Uhr ereignete sich in Traunstein in der Innstraße eine Verkehrsunfallflucht.

Im Begegnungsverkehr kam es zu einem Zusammenstoß zweier Autos, wobei jeweils der linken Seitenspiegel beschädigt wurde. Die Geschädigte blieb sofort stehen, der derzeit noch unbekannte Täter entfernte sich jedoch ohne stehen zu bleiben. Bei dem Fluchtfahrzeug soll es sich um einen dunklen (schwarz/ dunkelblauen) Komi handeln.

Die Polizeiinspektion Traunstein bittet mögliche Zeugen, sich unter folgender Telefonnummer zu melden: 0861/9873-0.

Pressebericht Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / Stefan Puchne

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT