Einbrecher scheiterte an Eingangstür

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ein Unbekannter versuchte in der Nacht zum Donnerstag vergeblich in eine Tankstelle einzubrechen. Er muss dabei erheblichen Lärm verursacht haben.

In der Zeit von Mittwoch (3. Oktober), 12 Uhr, bis zum Donnerstag (4. Oktober), 6:15 Uhr, hat ein Unbekannter versucht, die Eingangstüre zum Verkaufsraum der Tankstelle beim Kaufland einzuschlagen. Da die Scheibe nicht zu Bruch ging, ließ der Täter vermutlich von seinen vorhaben ab.

Der Täter müsste bei seiner Tat erheblichen Lärm verursacht haben. Da in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in einer nahegelegenen Diskothek reger Betrieb herrschte, besteht die Möglichkeit, dass der Täter beobachtet wurde.

Hinweise zu der Tat sind bitte an die Polizei Traunstein zu richten - Telefonnummer: 0861 / 9873-110.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser