Bei Einbruch dicke Beute gemacht

Traunstein - Schon in der Nacht zuvor versuchten unbekannte Täter in die Tankstelle am Kaufland einzubrechen. In der Nacht auf Freitag ist es ihnen schließlich gelungen:

In der Zeit von Donnerstag, den 4. Oktober, 21 Uhr, bis zum Freitag, den 5. Oktober, 6.15 Uhr, hat ein bisher unbekannter Täter ein Fenster der Tankstelle beim Kaufland eingeschlagen und war in den Verkaufsraum eingestiegen. Es wurde ein Tresorwürfel mit mehreren 1000 Euro entwendet. Schon in der vorhergehenden Nacht wurde versucht, in das Tankstellengebäude einzubrechen.

Zeugenhinweise zum Einbruch an die Polizei Traunstein, Tel. 0861 / 9873-110

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser