Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Traunstein: Radlfahrer nach Sturz schwer verletzt

Ein Fahrradfahrer fährt auf dem Radfahrstreifen einer Fahrbahn.
+
Da der Unfallhergang noch unklar ist sucht die Polizei nach möglichen Zeugen. (Symbolbild)

Traunstein - Am 17. Dezember gegen 15:40 Uhr kam es in der Kotzinger Straße in Traunstein zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Radfahrer.

Die Pressemeldung im Wortlaut

Am 17. Dezember gegen 15:40 Uhr kam es in der Kotzinger Straße in Traunstein zu einem Unfall mit einem schwerverletzten Radfahrer. Dieser stürzte aus bislang unbekannter Ursache und zog sich eine schwere Kopfverletzung zu. Da der Unfallhergang noch unklar ist, bittet in diesem Zusammenhang darum, dass sich mögliche Zeugen, die Angaben zum Unfallgeschehen machen können, unter der Telefonnummer 0861/9873110 bei der Polizeiinspektion Traunstein melden. Die Polizei Traunstein hat Ermittlungen hinsichtlich des Unfallherganges aufgenommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Kommentare