Wer vermisst einen prall gefüllten Geldbeutel?

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Ehrlichkeit währt am längsten! Diesen Spruch nahm sich eine 23-Jährige zu Herzen und gab einen prall gefüllten Geldbeutel bei der Polizei ab. Diesen fand sie in einem Lokal:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 3. Mai, hat ein Unbekannter in einem Traunsteiner Lokal auf der Tanzfläche seine Geldbörse mit einem größeren Geldbetrag und einer Wertmarke verloren.

Eine 23-jährige Fridolfingerin hat den Geldbeutel gefunden und ihn am 6. Mai bei der Polizeiinspektion Traunstein abgegeben.

Wer das Portemonnaie verloren hat, ist bei der Polizei in Traunstein (noch) nicht bekannt. Der Verlierer wird gebeten, sich bei der PI Traunstein unter 0861/9873-0 zu melden. Von der Polizei wird der Fund Mitte Mai an das Fundamt der Stadt Traunstein weitergegeben.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser