Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am Dienstag am Maxplatz

Jugendliche (17 & 15) aus Kreis Traunstein bei Ladendiebstahl erwischt

Sicherheit im Handel
+
Ladendiebstahl (Symbolbild)

Am Nachmittag des 24. Januar konnte eine Mitarbeiterin eines Bekleidungsgeschäftes am Maxplatz in einer dortigen Umkleidekabine mehrere abgetrennte Preisetiketten von Bekleidungsstücken und Schmuckartikeln auffinden.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Traunstein - Eine 17-jährige und eine 15-jährige Jugendliche aus dem Landkreis Traunstein, die kurz zuvor noch die Kabine verlassen hatten, wurden hieraufhin noch im Laden angesprochen. Dabei konnten dann bei ihnen die entwendeten Sachen im Gesamtwert von annähernd circa 80 Euro aufgefunden werden.

Beide Jugendliche wurden im Anschluss an ihre Eltern übergeben. Sie erwartet nun ein Strafverfahren wegen Ladendiebstahl.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Kommentare