Im selben Verbrauchermarkt

Zwei Ladendiebe auf frischer Tat ertappt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Zu zwei Ladendiebstählen in einem Traunsteiner Verbrauchermarkt kam es am Samstag. Dabei wurden ein 26-jähriger Iraker und ein 17-jähriger Schüler aus Inzell vom Ladendetektiv erwischt.

Der 26-jährige Iraker entwendete in der Theresienstraße in einem Verbrauchermarkt zwei Armbanduhren und ein Parfüm im Gesamtwert von knapp 30 Euro. Als er ohne zu bezahlen das Geschäft verlassen wollte, wurde er von einem Ladendetektiv angehalten. Der Mann wird nun wegen Ladendiebstahls angezeigt.

Ein 17-jähriger Schüler aus Inzell wurde gegen 18.10 Uhr im selben Verbrauchermarkt ebenfalls von einem Ladendetektiv beobachtet, als er Spirituosen im Wert von circa sechs Euro einsteckte und danach die Kasse passierte, ohne die Waren zu bezahlen. 

Als der Ladendetektiv die Personalien des Schülers feststellen wollte,zeigte dieser den abgelaufenen Personalausweis seines Bruders vor. Erst der hinzugerufenen Polizeistreife zeigte er seinen eigenen Ausweis. Der Schüler wurde anschließend an seine Mutter übergeben. Auch er wird wegen Ladendiebstahls angezeigt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser