Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Unfall am Sonntag in Traunstein

Motorradfahrer (58) aus Kraiburg prallt am Ettendorfer Tunnel gegen Steinmauer

Krankenwagen
+
Ein Krankenwagen fährt mit Blaulicht auf einer Straße.

Am Sonntag, den 18. September gegen 13 Uhr, befuhr ein 58-jähriger Kraiburger in Traunstein den Kreisverkehr am Ettendorfer Tunnel mit seinem Motorrad von Siegsdorf aus kommend.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Traunstein - Aufgrund des starken Regens und den daher vorherrschenden Straßenverhältnissen verlor er im Kreisverkehr die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam rechts von der Fahrbahn ab. Dort kollidierte er mit einer dort befindlichen Steinmauer und kam anschließend zu Sturz.

Der Motorradfahrer zog sich dadurch einen Unterschenkelbruch zu und wurde durch Erstversorgung von Rettungswagen und Notarzt ins Klinikum Traunstein verbracht.

Es entstand dadurch nach ersten Einschätzungen ein Sachschaden von circa 2000 Euro.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Kommentare