Polizei ermittelt in Traunstein

Unbekannte „verzieren“ Mauer in Stadtpark mit Graffiti

Traunstein - Am Freitag, 4. September, wurde der Polizeiinspektion Traunstein eine Sachbeschädigung durch Graffiti im Bereich Bahnhofstraße/Stadtpark mitgeteilt.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


An eine Mauer im Stadtpark wurde vermutlich in der Nacht von 3. September auf 4. September mit schwarzer Farbe ein Graffiti gesprüht. Der Schaden wird zunächst auf circa 500 Euro geschätzt.

Mögliche Zeugen des Vorfalls, die Hinweise auf den Verursacher geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873110 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © (c) dpa (Symbolbild)

Kommentare