Direkt vor Altenheim in Traunstein

Fremden Wagen gerammt und einfach abgehauen

Traunstein - Am Sonntag, 22. Dezember, gegen 13 Uhr stellte eine 81-jährige Surbergerin ihren grauen VW Golf am Besucherparkplatz des Caritas-Altenheims St. Irmengard ab.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Als die Geschädigte gegen 15 Uhr zurück zu ihrem Fahrzeug kam, stellte diese fest, dass dieses hinten rechts beschädigt war. Gemeldet wurde der Unfall vom Verursacher jedoch nicht.

Laut Angaben von zwei Augenzeugen soll es sich bei dem Verursacherfahrzeug um einen weißen Pkw gehandelt haben. Jedoch sind nähere Hinweise vorerst noch nicht bekannt.


Sachdienliche Hinweise von Augenzeugen nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 entgegen.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare