Polizei ermittelt in Traunstein

Verkehrsrowdy fährt Auto an und flüchtet aus Klinik-Parkhaus

Traunstein - Am Montag, 9. September, wurde im Parkhaus des Klinikums Traunstein ein schwarzer VW Polo von einem bislang unbekannten Wagen angefahren.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der schwarze Polo wurde um 7.20 Uhr auf dem Parkdeck 2 ordnungsgemäß, unbeschädigt und versperrt abgestellt. Als die Fahrerin gegen 14 Uhr zu ihrem Fahrzeug zurückkehrte, waren die Fahrertür sowie die Tür dahinter zerkratzt und eingedellt.

Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861-9873-0.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT