Renault Twingo mit Werbeaufschrift in Traunstein geklaut

Pizza-Lieferauto in Traunreut aufgefunden - Polizei sucht nach Spuren

Traunstein/Traunreut - Ein 40-jähriger Mann parkte sein Fahrzeug in der Wasserburger Straße und versteckte den Schlüssel im Auto. Als er etwa eine halbe Stunde zurückkam, war sein Auto nicht mehr da. Jetzt tauchte es am Stadtplatz in Traunreut wieder auf.

Update, 16. April, 8.15 Uhr - Pizza-Lieferauto wieder aufgefunden

Pressemeldung im Wortlaut:

Der am Samstag, den 13. April, in Traunstein entwendete gelbe Renault Twingo wurde gestern Abend gegen 18 Uhr am Stadtplatz in Traunreut wieder aufgefunden. Derzeit gibt es keine Hinweise auf den oder die Täter. Das Fahrzeug wird nun auf Spuren untersucht, weitere Ermittlungen folgen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Erstmeldung

Pressemeldung im Wortlaut:

Ein 40-jähriger Traunsteiner stellte am Samstag (13. April), gegen 22 Uhr einen gelben Renault Twingo in der Wasserburger Straße in der Nähe der Pizzeria Stella Azzurra ab. Den Auto-Schlüssel ließ er an einer versteckten Stelle im Fahrzeug zurück. Als er gegen 22.30 Uhr mit dem Fahrzeug Gerichte ausliefern wollte, stellte er fest, dass der Renault Twingo verschwunden war. Eine anschließende Suche im Nahbereich blieb erfolglos.

Der gelbe Renault Twingo ist an beiden Seiten mit der Werbeaufschrift der gleichnamigen Pizzeria versehen. Wer das Auto gesehen hat oder Hinweise zu dem Diebstahl geben kann, möchte sich bitte mit der Polizeiinspektion Traunstein, Tel. 0861-9873-0, in Verbindung setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT