Pressemeldung Polizei Traunstein

Polizei schaut genau hin und beendet Alkoholfahrten

Traunstein - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden seitens der Polizeiinspektion Traunstein zwei Fahrzeugführer wegen Alkohol am Steuer beanstandet.

Ein 57-jähriger Pkw-Fahrer aus Traunstein wurde noch vor Mitternacht mit einem Atemalkoholwert von über 1,1 Promille im Stadtgebiet festgestellt. Ein 47-jähriger Autofahrer aus dem Landkreis Traunstein wurde kurz nach Mitternacht mit einem Atemalkoholwert von ebenfalls mehr als 1,1 Promille im südlichen Dienstbereich festgestellt.

Beiden Fahrzeugführern droht nun eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr sowie der Entzug ihrer Fahrerlaubnis.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT