In der Nacht zum Sonntag in Traunstein

Mit über einer Promille am Steuer - Polizei stoppt Alkoholfahrt

Traunstein - Mit 1,1 Promille fuhr ein Mann aus dem Berchtesgadener Land durch die Stadt. Die Polizei nahm ihm den Führerschein ab.

Pressemeldung im Wortlaut


Beamte der Polizeiinspektion Traunstein unterzogen am 26. Juli, gegen 1 Uhr, einen 46-jährigen Autofahrer aus dem Landkreis Berchtesgadener Land im Stadtgebiet einer allgemeinen Verkehrskontrolle.

Da beim Fahrzeuglenker deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden konnte und ein Test am Alkomaten einen Wert im Bereich der absoluten Fahruntüchtigkeit, also über 1,10 Promille, ergab, musste er sich im Anschluss einer Blutentnahme unterziehen.


Den 46-jährigen erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare