Polizei bittet um Hinweise

Komplette linke Seite eines roten VW in Traunstein mutmaßlich zerkratzt

Am 24. September wurde bei der Polizeiinspektion Traunstein eine Verkehrsunfallflucht zur Anzeige gebracht.

Der Geschädigte parkte seinen Wagen am 24. September, gegen circa 15.45 Uhr in der Ludwigstraße in Traunstein auf Höhe der Hausnummer 2. Bei dem Auto handelt es sich um einen VW in roter Farbe. Um etwa 16 Uhr kehrte der Geschädigte zu seinem Fahrzeug zurück. 

Nach kurzer Weiterfahrt an den Bahnhofsplatz wurde dort eine Beschädigung am Wagen festgestellt. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 2. 000 Euro. Das linke Heck und die linke hintere Seite des Fahrzeuges wurden zerkratzt. 

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion unter 0861-9873-110 entgegen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa Montage

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT