Auf Kiesparkplatz in Traunstein

Unbekannter durchsucht Smart auf Parkplatz - Polizei bittet um Hinweise

Traunstein - Auf dem Kiesparkplatz wurde vergangene Woche ein Smart von einem Unbekannten durchsucht. 

Pressemeldung im Wortlaut


Am 1. Juli stellte eine Traunsteinerin ihren schwarzen Smart auf dem Kiesparkplatz an der Güterhallenstraße in Traunstein ab. Als sie am 5. Juli wieder zurück zu ihrem Pkw kam, stellte sie fest, dass die Beifahrertüre geöffnet und das Handschuhfach durchsucht worden war. Es wurde jedoch seltsamerweise nichts aus dem Auto gestohlen.

Personen, welche im angegebenen Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen in der Güterhallenstraße gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Tel. 0861/9873110 bei der Polizeiinspektion Traunstein zu melden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare