Prügelei - Opfer flüchtet vor Polizei

Traunstein - Dass sich nach einer Schlägerei der Täter schnell aus dem Staub macht, daran hat man sich schon gewöhnt. Dass allerdings das Opfer vor der Streife wegläuft, ist ungewöhnlich.

Zu einer gefährlichen Körperverletzung kam es in der Nacht zum 26.12.2009 gegen 5 Uhr vor der Discothek „Villa“ in Traunstein. Nach einem vorangegangenen Streit an der Kasse in der Discothek „Villa“ kam es anschließend auf der Straße, im Bereich der Fußgängerampel, zu einer tätlichen Auseinandersetzung, bei dem ein junger Mann auf der Straße liegend vom Täter getreten wurde.

Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der Täter flüchtig sei.

Die Ermittlungen ergaben jedoch, dass sich das Opfer vor dem Eintreffen der Streife entfernte. Es fehlt bislang jede Spur von dem Geschädigten.

Der Geschädigte soll ein orange-farbenes T-Shirt getragen haben und hatte kurze Haare. Er sei Mitte zwanzig gewesen. Die Polizei Traunstein bittet die verletzte Person, sowie etwaige Zeugen sich zu melden, Tel. 0861 / 9873110.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser