Am 31. Juli in der Rupertistraße

Radfahrerin (16) nach Verkehrsunfall in Traunstein verletzt - Polizei sucht beteiligten Autofahrer

Traunstein - Am 31. Juli, ereignete sich gegen circa 18 Uhr auf der Rupertistraße in Traunstein ein Verkehrsunfall zwischen einer 16-jährigen Radfahrerin und einem Auto-Fahrer.

Pressemeldung im Wortlaut:


Die Radfahrerin wurde bei dem Verkehrsunfall nicht unwesentlich verletzt und durch den Fahrer erstversorgt. Da der Unfall erst nachträglich der Polizei gemeldet wurde sind die Daten des Fahrers nicht bekannt.

Der Fahrer des Personenkraftwagens wird daher gebeten sich bei der Polizei Traunstein zu melden. Er wird wie folgt beschrieben: männlich, circa 35-40 Jahre alt, circa 1,70m groß, blonde Haare mit Seitenscheitel und kahlen Stellen, Piercing in einer Augenbraue.


Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können, werden ebenfalls gebeten sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Traunstein, unter der Telefonnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemeldung Polizei Traunstein

Rubriklistenbild: © Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare