In der Traunsteiner Stephanstraße

Motorhaube zerkratzt - 1200 Euro Schaden

Traunstein - Ein in der Stephanstraße geparkter VW wurde scheinbar mutwillig beschädigt. Ein Unbekannter hat die Motorhaube des Wagens mehrfach zerkratzt.

In der Zeit vom 16. Januar bis zum 19. Januar wurde ein schwarzer VW Polo, welcher in der Stephanstraße in Traunstein abgestellt war, durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt. Hierbei wurde die Motorhaube mehrfach verkratzt. Die Schadenshöhe dürfte sich auf rund 1200 Euro belaufen.

Hinweise nimmt die Polizei Traunstein (0861/9873-110) entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser