Polizei Traunstein sucht nach dem Fahrer

Schulkind (8) auf Nachhauseweg von Auto erfasst

Traunstein - Am Mittwoch, 21. März, wurde ein Achtjähriger auf dem Nachhauseweg von der Schule im Bereich Jahnstraße/Theresienstraße von einem Auto mit unbekanntem Fahrzeugführer erfasst.

Der Schüler wurde lediglich leicht verletzt. Die Eltern verzichteten vor Ort auf die Personalien des Unfallbeteiligten, jedoch werden diese für die Klärung des Unfallhergangs benötigt. 

Die Polizei bittet den Fahrer des Autos sich bei der Polizei Traunstein unter der bekannten Rufnummer (0861/9873-0) zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT