Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Hoher Sachschaden bei Auffahrunfall

Siegsdorferin (44) kracht in Traunstein in Fahrschulauto – zwei Verletzte

Zwei leicht verletzte Personen forderte ein Auffahrunfall mit einem Fahrschulfahrzeug am frühen Nachmittag des Donnerstags (6. Oktober) in der Hochstraße in Haslach. Folgendes war geschehen:

Die Polizeimeldung im Wortlaut:

Traunstein – Ein 17-jähriger Fahrschüler war zusammen mit seinem Fahrlehrer in einem BMW auf der Hochstraße in Richtung stadteinwärts unterwegs. Da zu diesem Zeitpunkt auf der gegenüberliegenden Straßenseite ein Omnibus an einer Haltestelle wartete, verringerte der Fahrschüler richtigerweise seine Fahrtgeschwindigkeit. Eine unmittelbar hinter dem Fahrschulauto her fahrende 44-jährige Siegsdorferin bemerkte dies jedoch zu spät und fuhr somit mit ihrem Fahrzeug Mitsubishi auf den BMW auf

Die Siegsdorferin zog sich dabei eine Fußverletzung zu und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der 56-jährige Fahrlehrer verspürte im Anschluss Nackenschmerzen und wollte sich selbständig zu einem Arzt begeben. Der aus Siegsdorf stammende Fahrschüler blieb nach derzeitigem Sachstand unverletzt.

Am Mitsubishi entstand beträchtlicher Sachschaden in Höhe von circa 15.000 Euro. Das Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden am BMW wird mit circa 10.000 Euro beziffert.

Pressebericht der Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © Future Image/Imago

Kommentare