Unfallwagen hinterlässt einen Hinweis

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunstein - Bei einem Unfall hat ein Auto einen Teil der Heckscheibe verloren. Die Aufschrift kann bei der Suche nach dem Unfallfahrer helfen.

Ein bislang unbekannter Autofahrer fuhr am Freitag, 3. Januar, gegen 14.30 Uhr, mit einem grünen Ford Mondeo älteren Baujahres auf der Staatsstraße 2105 von Traunstein in Richtung Waging. Er kam kurz nach Traunstein erst rechts auf das Bankett, anschließend schleuderte er nach links über die Fahrbahn und prallte dort im Bankett gegen den Steher eines Vorwegweisers. Dieser riss ab.

Anschließend fuhr der grüne Ford schwer beschädigt weiter in Richtung Waging, ohne sich um den Unfall zu kümmern. An der Unfallstelle wurde ein Teil der Heckscheibe gefunden. Darauf befand sich ein Aufkleber. Auf dem gefundenen Teil stand noch „... Ayleen unterwegs“.

Der Schaden am Vorwegweiser liegt bei ca. 1000 Euro.

Das Fahrzeug wurde zuletzt am Kirchhallinger Berg in Richtung Waging fahrend gesehen. Hinter dem langsam fahrenden, beschädigten Fahrzeug war eine lange Kolonne.

Hinweise zur Unfallflucht nimmt die Polizeiinspektion Traunstein unter der Tel. 0861 / 9873-0 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser