Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Am 13. September in der Axdorfer Straße

Traktor-Anhänger touchiert beim Abbiegen Auto in Traunstein - Fahrer fährt einfach weiter

Die Traunsteiner Polizei sucht nach einem Verkehrsunfall nach Zeugen. Ein Traktor-Anhänger touchierte am 13. September ein Auto, der Fahrer des Gespanns fuhr anschließend einfach weiter.

Die Mitteilung im Wortlaut:

Traunstein – Am 13. September, gegen 10.45 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Axdorfer Straße, zwischen einem Traktor mit Anhänger und einem Auto.

Der Traktor bog nach links in die Kampenwandstraße ein. Die Autofahrerin wollte an dem Traktor vorbeifahren. Hierbei ragte jedoch der Anhänger noch in die Fahrbahn und es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem hinteren Bereich des Anhängers und der Fahrerseite des Autos.

Der Traktorfahrer setzte anschließend die Fahrt fort, ohne stehen zu bleiben und einen Personalienaustausch zu ermöglichen. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu dem Verkehrsunfall oder zu dem Traktor geben können, werden gebeten sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Traunstein unter der Telefonnummer 0861/9873-0 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Traunstein

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa | Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare